Yoga


Marion-Ernst_MG_6225

Namaste

„Verbinde dich mit deinem inneren Selbst, voller Dankbarkeit und drücke deinen Respekt für dich selbst, für deine Mitmenschen und der Natur aus.“


Ankommen

Lassen Sie Ihren Alltag hinter sich und kommen Sie in meinen lichtdurchfluteten Raum an. Yogamatte, Yogakissen, Kuscheldecke und eine warme Tasse Tee warten auf Sie. Hier und Jetzt begleite ich Sie auf ihre Reise zu Ihrem Körper, Geist und Seele. Begegen Sie sich selbst mit Achtsamkeit und Respekt.

Atmung

Die Atmung ist ein wichtiges Element beim Yoga. Sie nehmen Prana (Lebensenergie) in Ihren Körper auf. Durch die Kontrolle des Atmen bringen Sie ihren Geist immer wieder ins Hier und Jetzt. Ihr Körper entspannt mit jedem Ausatmen und Anspannungen lösen sich. Wie ein Mantra begleite ich Sie durch die Yogaeinheit: ATMEN

Körperübungen

Die Asana zusammen mit dem tiefen Atmen bringen mehr Flexibilität und Kraft in ihren Körper. Muskulatur, Bänder und Sehnen werden gestärkt, um Ihre Gelenke und Knochen zu stützen. Durch verschiedene Vor- und Rückbeugen, Balancehaltungen und Körperdrehungen regen Sie die Blutzirkulation an und aktivieren ihre Energiebahnen sowie Ihre Chakren.

Entspannung

Am Ende jeder Yogaeinheit führe ich Sie durch eine Endentspannung. Somit ruht sich ihr Körper aus, schöpft Kraft und lernt mit der Stille umzugehen.

OM Shanti Shanit Shanit

Marion-Ernst_MG_6199Marion-Ernst_MG_6206
^